Die Anwärterphase

Damit du eine Vorstellung davon bekommst, wie deine erste Zeit bei Academy Consult aussehen wird,
siehst du hier die chronologischen Meilensteine während deiner Anwärterphase. 

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, kannst du uns gerne bei einem unserer Stammtische und der Infoveranstaltung zu Beginn des neuen Semesters besuchen. Daraufhin wirst du in unsere Interessentendatenbank aufgenommen. Als Interessent kannst du an unserem Interessentenstammtisch teilnehmen, wo du die Gelegenheit hast dich mit dem Verein vertraut zu machen.

Wenn du das Recruiting erfolgreich abgeschlossen hast, wirst du Anwärter für ein Semester bei Academy Consult. Während dem Anwärterprogramm wirst du Academy Consult kennen lernen und einige Schulungen erhalten. Darüber hinaus kannst du wie Mitglieder auch externe Projekte machen, Schulungen und Workshops besuchen und an Kongressen und Fahrten teilnehmen. Für den ersten Kontakt findet ein Anwärterstammtisch statt. Dort wirst du deine Anwärtergeneration und den Verein das erste Mal kennen lernen.

Bei den Schulungen erlernst du die Grundlagen für deine zukünftige Beratertätigkeit. Unter anderem wirst du Schulungen in den Bereichen, Projektmanagement, Powerpoint und Präsentationstechnik erhalten. Diese sind für alle Anwärter verpflichtend.

Nun beginnt die Ausschreibung der Anwärterprojekte. Diese wurden vom Verein extra für die Anwärter konzipiert oder akquiriert. Zusammen mit einem Team von anderen Anwärtern wirst du dabei spannende Problemlösungen für den Verein oder für externe Kunden erstellen. Der gesamte Anwärterprojektverlauf ist dabei so gestaltet, dass er dem eines richtigen externen Projekt entspricht.

Nachdem du dich für deine Wunschprojekte intern beworben hast, wird der Verein die Teams so zusammensetzen, dass sich die Fähigkeiten des Teams optimal für das jeweilige Projekt ergänzen.

Bist du deinem Projekt zugeteilt, bekommt dein Team einen erfahrenen Controller an die Seite, der euch während des gesamten Projekts unterstützt.

Anschließend trefft ihr euch mit eurem Kunden zu einem “Kick-Off Gespräch”, wo ihr eure Anforderungen und Erwartungen vom Projekt gegenseitig abgleicht.

Mit Hilfe der Informationen aus der Ausschreibung und dem Kick-Off Gespräch setzt ihr euch daraufhin mit dem Themengebiet auseinander und entwickelt euer Angebot. Dies präsentiert ihr anschließend vor dem Kunden  und dem Verein. Dort erhaltet ihr dann wertvolles Feedback von den Mitgliedern zu eurem Lösungsansatz, Verhalten und eurer Präsentation.

Während eurer Anwärterschaft könnt ihr zusätzlich zu den verpflichtenden Basisschulungen viele weitere interessante Schulungen und Workshops des Vereins oder der Kuratoren besuchen. Bei den Workshops der Kuratoren erhaltet ihr die Möglichkeit, die Kuratoren kennen zu lernen und sie von euch zu überzeugen.

Zudem nehmt ihr am Vereinsleben von Academy Consult teil und könnt Events wie z.B. der Alumnifahrt, den BDSU-Kongressen, der Andechs-Wanderung und dem traditionellen Wiesnanstich teilnehmen.

Des Weiteren werdet ihr in eurem Vorstandsbereich, den ihr am Anfang der Anwärterphase wählt, an der Weiterentwicklung des Vereins arbeiten und eure eigenen Ideen einbringen.

Am Ende eures Anwärterprojekts werdet ihr eure Ergebnisse und eventuelle Empfehlungen zur Umsetzung eurem Kunden präsentieren. Im Rahmen des Anwärterprogramms wird euch der Kunde zudem bewerten und wertvolles Feedback geben.

Bei positiver Entscheidung der Vorstände über deine Aufnahme erhältst du den Status des Mitglieds. Als Mitglied eröffnen sich dir ganz neue Wege des Engagements und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten.

Deine Mitgliedschaft

Bei positiver Entscheidung der Vorstände über deine Aufnahme erhältst du den Status des Mitglieds.
Als Mitglied eröffnen sich dir ganz neue Wege des Engagements und vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten.

Externe Entwicklungsmöglichkeiten

Dein erstes externes Projekt wirst du als Mitglied erleben. Dabei kannst du auch schon als Anwärter als vollwertiges Projektmitglied mitarbeiten. Sobald du auf ein Projekt besetzt wurdest, findet auch dein erster Kundenkontakt im Rahmen des Kick-Off Gesprächs statt.

Als Projektleiter übernimmst du den größten Teil des Projektmanagements. Es ist deine Aufgabe, das Team zu koordinieren, motivieren und einzuteilen. Außerdem bist du verantwortlich für die Kommunikation mit dem Kunden und auch der Controller wird hauptsächlich mit dir kommunizieren.

Warst du bereits erfolgreich als Projektleiter tätig, kannst du die Controller Schulung besuchen und so die Stufe des Projectcontrollers einnehmen. Projektcontroller haben eine Beraterfunktion für den Projektmanager und sind für die Qualität des Consulting verantwortlich.

Interne Entwicklungsmöglichkeiten

Als Mitglied arbeitest du in deinem jeweiligen Vorstandsbereich unter deinem jeweiligen Teamleiter.

Ist es dir danach, mehr Verantwortung zu übernehmen und noch mehr Entscheidungsmöglichkeiten zu bekommen, kannst du die Rolle eines Teamleiters übernehmen. Teamleiter haben im Durchschnitt die Verantwortung über 5 Mitglieder und arbeiten eng mit dem jeweiligen Vorstand des eigenen Bereiches zusammen und diskutieren in Teamleitertreffen die nächsten Ziele und Schritte.

Falls du die Erfahrung machen willst, noch mehr Verantwortung zu übernehmen und maßgeblich an der strategischen Orientierung des Vereins mitzuwirken, dann ist das Vorstandsamt genau das Richtige für dich. Um für dieses Amt zu kandidieren, musst du nicht vorher Teamleiter gewesen sein, die einzige Voraussetzung ist, dass du ein vollwertiges Mitglied bist. Eine Amtszeit dauert ein Jahr, in dem du die Verantwortung für durchschnittlich 15 Mitglieder übernimmst. Als Teil des Management Boards wirst du mit den anderen Vorständen die strategische Ausrichtung, sowie die nächsten Ziele und Schritte des Vereins diskutieren.

Deine Zeit nach Academy Consult

Wenn du nach Beendigung deines Studiums weiter an einer Mitgliedschaft bei Academy Consult interessiert bist, kannst du den Status der Alumni einnehmen. Unser sehr großes und aktives Alumni-Netzwerk ist nicht zuletzt aufgrund der ideellen Unterstützung ein wesentlicher Baustein unseres erfolgreichen Consultings. Natürlich gibt es auch für Alumni spezielle Events. So findet regelmäßig eine Alumnifahrt sowie Alumnistammtische statt, wo sich Anwärter, Mitglieder und Alumni austauschen können. 

Lexip_Production_GmbH_Mariella_Stockkamp_online_0001 [232356]

 

Mach jetzt den ersten Schritt!

 

Dein Ansprechpartner:

Mariella Stockkamp
mariella.stockkamp@academyconsult.de
+49 (0) 174 2021818